Montag, 31. Juli 2017

Leseliste August



Ich habe seit Ewigkeiten keine Leseliste mehr gemacht und ehrlich gesagt habe ich auch noch nie eine geschafft, wenn ich eine aufgestellt habe und deswegen ist es eigentlich nicht gerade sinnvoll für mich wieder eine zu machen, aber ich möchte den Fluch brechen. Es waren zwar insgesamt vielleicht nur 4 Leselisten, die ich je gemacht habe, aber ich bin manchmal gerne eine Drama Queen. Ich habe mir ziemlich viel vorgenommen, aber es sind auch einige dünne Bücher dabei und auch viele Hörbücher, die man nebenbei hören kann und außerdem habe ich Semesterferien.


Ich habe meine Bücher in drei Listen eingeteilt. In „will ich unbedingt lesen“, „ich möchte es gerne lesen“ und „Hörbücher“. Ich glaube, dass die Kategorien selbsterklärend sind und ich nicht weiter auf sie eingehen muss.


Bücher, die ich unbedingt lesen will:



Lewis Carroll, Alice im Wunderland: Ein Klassiker, welcher nicht gerade wirklich viele Seiten hat und welchen ich endlich lesen will, außerdem macht sich ein Klassiker immer gut - amazon

Jane Austen, Die Abtei von Northanger: Ehrlich gesagt rechtfertige ich für mich damit nur, dass ich Stolz und Vorurteil angefangen habe und es nicht bis zum Ende gelesen habe, nicht weil es schlecht war, sondern weil ich faul bin und wie gesagt ein Klassiker macht sich immer gut - amazon

Lauren Oliver, Requiem: Der dritte Band der Amor- Trilogie und ich habe wirklich etwas Angst davor. Zum einen, weil mich in letzter Zeit, wenn ich darüber nachdenke, wirklich nicht wenige letzte Bände enttäuscht haben und zum anderen habe ich Angst, dass die Dreiecksbeziehung wirklich schrecklich werden wird - amazon

Janne Teller, Nichts: Meine Schwester hat mich ein bisschen gezwungen dieses Buch zu lesen und ihre Zusammenfassung hat mich verstört, aber ich glaube trotzdem daran, dass das eine schöne Geschichte wird - amazon

Rebecca Donovan, Liebe verletzt: Dieses Buch möchte ich seit Ewigkeiten lesen und die Thematik interessiert mich so sehr, besonders, wie sie umgesetzt wird und ob sie gut durchdacht und umgesetzt wird. Ich bin also wirklich gespannt - amazon

Lisi Harrison, Finger weg vom Märchenprinzen: Einfach nur ein weiterer Glamour Cliquen Band, welcher hoffentlich etwas unterhaltsam ist - amazon

Jenny Han und Siobhan Vivian, Feuer und Flamme: Das erste Buch der Reihe war wirklich unterhaltsam und ich habe es gerne gelesen, deswegen freue ich mich schon auf den zweiten Band - amazon

Carmen Rodrigues, Du bist das Gegenteil von allem: Das Buch habe ich auf Arvelle spontan gekauft, da mich der Klappentext angesprochen hat – amazon



Bücher, die ich lesen möchte:



Ursula Poznanski, Layers: Dieses Buch liegt schon seit einer Ewigkeit bei uns zu Hause rum und ich habe von Frau Poznanski noch nie etwas gelesen, was sich endlich ändern soll - amazon

Lisi Harrison, Poolparty: jaaaaa ich versuche noch einen weiteren Glamour- Cliquen Band zu lesen - amazon

Sabine Schoder, Liebe ist was für Idioten wie mich: Dieses Buch habe ich mir einmal spontan gekauft und ich finde es sollte endlich einmal gelesen werden - amazon



Hörbücher:


Veronica Roth, Die Bestimmung- Letzte Entscheidung: Ich will diese Reihe einfach endlich beenden und es wird einfach langsam Zeit – amazon

Cassandra Clare, City of Ashes: Ich möchte diese Reihe endlich weiterlesen, damit ich endlich die Chroniken der Schattenjäger lesen kann, ohne von der anderen Reihe gespoilert zu werden – amazon

Kommentare:

  1. Alice im Wunderland möchte ich auch diesen Monat lesen. Den Rest von dir kenne ich gar nicht :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uhhh dann bin ich schon gespannt, was du zu dem Buch sagen wirst :)

      Löschen
  2. Alice im Wunderland habe ich letztens auch endlich gelesen und mochte es echt gern. Den Abschluss der Bestimmung fand ich anders als andere auch richtig gut. Dadurch, dass endlich einiges aufgeklärt wird, gibt es natürlich etwas mehr Informationen und dafür weniger Action als bisher, aber das fand ich nicht negativ.
    Die Glamour Clique sagt mir was und ich weiß, dass ich den ersten Band mal im Regal stehen hatte, aber ich weiß gerade ganz ehrlich nicht, ob ich ihn gelesen habe oder ihn überhaupt noch besitze. Ist schon ewig her :D

    Viel Erfolg mit deiner Liste!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich im dritten Band eigentlich auch größtenteils auf die Auflösung und erwarte gar nicht mehr so viel Action ;)
      Die Glamour Clique ist einfach für mich ein sehr unterhaltsames Buch :D

      Liebste Grüße, Anna

      Löschen
  3. Hallo Anna,

    "Alice im Wunderland" fand ich von den Figuren und den Illustrationen ganz nett, aber die Geschichte ist nen bisschen... sagen wir mal merkwürdig :D

    Bitte bitte bitte unbedingt in irgendeinder Form Bescheid geben wie dir "Nichts" gefällt :D Wenn ich ehrlich bin, ist das Buch für mich Schrott (so was sage ich eigentlich nicht über Bücher, weil ja jeder Autor viel Herzblut darin investiert und so weiter, aber hier...). Ich bin daher sehr gespannt was du dazu sagst! Falls du also keine Rezension schreibst, würde ich mich freuen wenn du mir hier unter dem Kommentar oder bei meiner Rezension ein paar Worte dazu sagst ;)

    "Liebe ist was für Idioten wie mich" soll ja sehr gut sein. Steht daher auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße und viel Erfolg beim Abarbeiten ;)
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen ♥,

      Ich mag merkwürdig eigentlich ganz gerne :)

      Auf alle Fälle! Wenn ich keine Rezension schreiben sollte, dann gebe ich dir auf alle Fälle auf anderen wegen Bescheid!

      Dankeschön :)

      Liebste Grüße, Anna

      Löschen
  4. Huhu liebe Anna!

    Wahnsinn, da hast du dir echt eine Menge vorgenommen. ;) Hoffentlich klappt es und dich können die Geschichten begeistern. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Freude beim Lesen! "Du bist das Gegenteil von allem" und "Liebe ist was für Idioten wie mich" habe ich übrigens auch auf dem SuB. Vielleicht komme ich auch bald dazu. ;)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen