Dienstag, 21. Februar 2017

Infopost





Hallöchen,

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass sich dieser Infopost dramatischer anhört, als er es ist, weil ich einfach nur ein paar Dinge sagen möchte, beziehungsweise vorstellen und mich nicht verabschiede oder ähnliches, ihr werdet euch noch ein bisschen mit mir abgeben müssen.



Also was genau möchte ich euch heute sagen?
Zum einen will ich euch ein paar neue Kategorien vorstellen, die ich euch in den nächsten Wochen zeigen und hochladen möchte.

Die allererste Sache ist, dass ich euch ab jetzt jeden Sonntag einen Wochenrückblick zeigen möchte und euch ein wenig an meinem Alltag teilhaben lassen werde. Natürlich möchte ich euch zeigen was ich die Woche über gelesen und gesehen habe, wie mir die Bücher aktuell gefallen und was ich über die aktuellen Episoden meiner Serien denke. Ich möchte aber auch einiges privates erzählen, was mir wichtig ist, oder was ich gelernt habe, oder vielleicht auch nur, was mich glücklich gemacht hat.

Dann will ich unter anderem auch noch einige  Rezensionen hochladen, wenn ich ehrlich bin, dann hänge ich damit ziemlich hinterher, was ich auch nicht alles schaffe aufzuholen, da ich mir selber keinen Stress machen will, aber ich möchte in nächster Zeit zumindest ein paar wieder hochladen und euch einige Rezensionen und meine Meinung zu den Büchern zeigen.

Auch ich habe einmal einen #HALO Post hochgeladen und es dann leider schleifen lassen, was ich sehr schade finde und ab jetzt habe ich mir vorgenommen jeden 2. Freitag ein HALO hochzuladen und ihr könnt dann sehr gerne mitmachen.

Das „wichtigste“ ist für mich aber, dass ich mehr auch über „nicht- Buchthemen“ reden möchte und das in einer Art Kolumne, die jeden zweiten Montag erscheinen soll, in den Wochen, in denen kein HALO kommt. Ich freue mich schon wirklich wirklich sehr auf meine „MontagsKolumne“ und hoffe, dass es euch auch etwas interessiert meine Meinung zu anderen Themen zu bekommen un dich freue mich auf etwas Abwechslung auf meinem Blog und ich kann auch über viele Dinge schreiben, die mich beschäftigen und vielleicht werden diese auch ziemlich spontan in der Nacht geschrieben und es kann sein, dass sie auch verwirrt und unkonstruiert sein werden, aber ich persönlich freue mich schon sehr darauf.

Das war es eigentlich schon und ich wünsche euch nach einen schönen Tag und man liest sich :).

Kommentare:

  1. Ich freu mich schon :) Das wichtigste ist ja, dass es dir mehr Spaß macht und ich bin schon gespannt auf die Montagskolumne :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen