Samstag, 5. März 2016

18 Dinge, die ich in 18 Jahren gelernt habe



Ich bin heute sage und schreibe 18 Jahre alt geworden und möchte meine Erfahrungen aus meinem kurzen Leben mit euch teilen! ♥


  • Man muss nicht an Menschen festhalten, wenn sie einem nicht guttun. Es wird zwar schwer sein und es wird vielleicht wehtun, aber es wird dir damit besser gehen!
  • Er reicht nicht, nur einen Tag davor zu lernen- und es reicht auch nicht zu wissen, dass du mehrere Tage lernen sollst und es trotzdem nicht machst!
  • Introvertiert sein bedeutet nicht, dass man ein „anti-sozialer“ Mensch ist, sondern eben einfach so ist, wie man ist
  • Manchmal tut es gut in andere Welten abzutauchen und das bedeutet nicht, dass du „nicht in der Realität lebst“ oder „jeden Bezug zur Wirklichkeit verlierst“
  • Die Konsistenz von Avocado kannst du nicht leiden, auch wenn viele Life-style und Fitness- Gurus es großartig finden. Du wirst es immer noch hassen.
  • Ein paar wahre Freunde sind 1000x besser, als viele falsche.
  • Zeit definiert eine Tiefe der Freundschaft nicht, sondern gemeinsame Erfahrungen.
  • Auch, wenn deine Geschwister dir manchmal den letzten Nerv rauben, du bist trotzdem glücklich, dass jeder einzelne von ihnen existiert. Und ja auch die anstrengende Pubertät deiner Schwester geht irgendwann einmal vorbei!
  • Wenn du deine Haare schneidest, dann solltest du keine Angst haben. Du wirst sie nämlich kürzer lieben und verliebst dich jeden Tag neu in sie.
  • Was andere Leute dir raten, oder dir vorschlagen und was angeblich dein Weg sein soll, ist nicht von Bedeutung. Du kannst dir die Vorschläge anhören, aber am Ende entscheidest nur du!
  • Spare dir die Kraft um zu den angeblichen „coolen Kids“ gehören zu wollen und mach irgendetwas anderes daraus.
  •  Wenn dir ein Hobby keinen Spaß mehr, dann mach einfach kurz Pause damit. Du wirst die Inspiration irgendwann einmal wiederfinden und dann gefällt es dir auch wieder und fühlt sich nicht wie Zwang an.
  • Wenn du mal eine Pause machen musst, dann ist das kein Zeichen von Schwäche, oder, dass du der Aufgabe nicht gewachsen bist. Jeder braucht einfach irgendwann einmal Pause.
  • Mach dir nicht so viele Gedanken, über das, was du vielleicht irgendwann einmal versuchen wirst, sondern mach es einfach!
  • Sprachen sind überhaupt nicht deins!
  • Um die Welt zu reisen erfüllt dich und du wirst es unfassbar lieben!
  • Auch, wenn du Latein hasst und jeden Tag dieses Fach verdammst. Du wirst deine besten Freunde und wichtigsten Menschen in diesem Kurs finden und sie und ihre Freunde werden deine zweite Familie
  • Mach, das, was die ein Lächeln auf dein Gesicht zaubert und halte an Erinnerungen fest, welche dein Herz wieder flattern lassen *.*

Kommentare:

  1. Hey,

    Erst mal alles, alles, alles Gute zum 18. Geburtstag.:)<3
    Und bei vielen Punkten, die du aufgeführt hast, muss ich dir einfach Recht geben.
    Feier deinen Geburstag schön.:)

    LG
    Katja von http://livrooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :D

      Vielen lieben Dank ♥
      Hab ich :D

      Liebste Grüße
      Anna

      Löschen
  2. Auch von mir Herzlichen Glückwunsch und alles Gute :)

    Insbesonder bei Punkt drei muss ich dir Recht geben, aber auch bei dem ein oder anderen Punkt.

    Ich hoffe, du hast noch einen tollen Tag.
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥

      das ist schön, dass du einiges auch so siehst :D

      Liebste Grüße
      Anna

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu deinem 18. Geburtstag, liebe Anna!! ♥♥♥

    Auch wenn ich nicht allen Punkten zustimmen würde (ich liebe Sprachen ;D), sind doch einige dabei, die absolut zutreffen - besonders der 1.,7 und 11. - diese Erfahrungen habe ich auch schon gemacht. ^^

    Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Tag heute! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich vielen lieben Dank ♥♥

      Ich glaube, dass jeder da für sich selber entscheidet, was er lernt :D

      Vielen lieben Dank, ich hatte einen wirklich schönen Tag

      Liebste Grüße

      Löschen
  4. Huhu Anna,

    wie gut, dass ich mich so spät noch entschieden habe, bei dir vorbeizuschauen!! Zwar etwas spät, aber besser als zu spät wünsche ich dir noch alles, alles, alles gute zu deinem 18. Geburtstag!! Wahnsinn ist das ein tolles Alter. =)) Ich hoffe, du hast schön gefeiert, ein paar tolle Geschenke bekommen und (ganz wichtig!!) viele schöne Stunden mit deinen Liebsten verbracht. =)
    Diesen Post finde ich so etwas von klasse! Da sprudeln ja nur so Weisheiten heraus und ich finde es auch schön für dich, dass du aus deinem Leben bisher so viele tolle Gedanken herausziehen konntest.

    Ganz liebe Grüße
    Leni =) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Vielen lieben Dank ♥ :D Ich hatte wirklich ein paar wunderschöne Stunden mit meinen Liebsten ♥
      Dankeschön ♥

      Liebste Grüße
      Anna

      Löschen
  5. Hi Anna,

    da wünsche ich noch schnell nachträglich alles Gute zum Burzeltag! :)
    Auf das sich alle deine Wünsche erfüllen mögen.
    Und was deine Liste angeht, kein Punkt dabei, den ich widersprechen könnte. ;)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      vielen lieben Dank ♥

      Liebste Grüße und dir auch einen schönen Start :D
      Anna

      Löschen