Montag, 4. Januar 2016

Mein Bücherjahr 2015- Autoren







Hallo :)

Ich möchte euch meine kleine Reihe zum Ende des Jahres vorstellen: Meine 5 für 2015. Hier zeihe ich euch immer 5 Bücher zu einem bestimmten Thema, die ich im Jahr 2015 gelesen habe :). Damit möchte ich mein Jahr 2015 etwas revue passieren lassen und euch meine Bücher zu den jeweiligen Themen zeigen. Ich hoffe euch gefällt diese kleine Reihe ;)




Meine Top 5 Autoren dieses Jahr

Heute stelle ich euch 5 Autoren vor, die mein Bücherjahr 2015 zu etwas besonderem gemacht haben. Ich habe die Autoren entweder in diesem Jahr entdeckt, oder sie waren ein großer Teil davon, obwohl es nicht immer nur an den Büchern an sich liegen muss, welches ich dieses Jahr von ihnen gelesen habe.







Der erste Autor, den ich hier nennen möchte ist George R. R. Martin. Ich vergöttere seine Das Lied von Eis und Feuer- Reihe und auch die Serie Game of Thrones hat mich fasziniert. Eigentlich hat diese Serie vieles was ich nicht leiden kann: Krieg, verschiedene Häuser, die gegen einander kämpfen und den Thron an sich reißen wollen, High Fantasy, Drachen, Riesen, eigentlich keine Liebeshandlungen, Mittelalter, ältere Personen und lauter verschiedene Familienkonstelationen, die kein Mensch nachvollziehen kann. Aber die Serie hat sich zu meinen Top Serien gemausert.












Der Schreibstil von Tahereh Mafi ist grandios. Es ist total poetisch und blumig und ich finde ihn wirklich einfach umwerfend. Einer der einzigartigsten und schönsten Schreibstile, die ich jemals gelesen habe und nur schon dafür müsste sie diesen Platz hier bekommen. Dazu ist sie noch eine wirklich witzige Person, geht einfach mal auf ihre Social Media Seiten.















Cody McFadyen. Seine Smoky Barret- Reihe habe ich dieses Jahr entdeckt und habe mich ein bisschen sehr in sie verliebt. Es ist eine Krimi- Reihe, die mich seit langem mal wieder packen konnte und wo ich auch Phasen hatte, wo mein Herz vor Angst wie wild geschlagen hat. Ich finde zwar, dass es eher ein Krimi für Erwachsene ist, aber ich glaube genau deswegen mag ich die Reihe so sehr. Ich habe mir jetzt auch schon fast alle Bücher von ihm gekauft und freue mich schon darauf sie alle zu lesen.

















Eine Autorin, die ich wirklich ziemlich liebe, ist Maggie Stiefvater. Sie schreibt meiner Meinung nach ganz tolle Bücher, welche ich abgöttisch liebe und sie als Person ist einfach unfassbar witzig. Sie hat einen gaaanz kleinen Knacks in der Birne und ist leicht verrückt, aber genau das liebe ich. ich muss sowohl auf Twitter, als auch auf ihrem Youtube Kanal so oft lachen, über das was sie da macht.











Und zu guter Letzt: Sebastian Fitzek. Diesen Autor habe ich dieses Jahr entdeckt und finde ihn unfassbar gut. Ich habe Seelenbrecher verschlungen und mehr Bücher von Fitzek sowohl gelesen, als auch gekauft. Ein ganz großartiger Thriller- Autor dessen Bücher ich alle versuche mir jetzt zu holen und dann zu lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen